Willkommen

... auf der Homepage der Lindenschule!

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Hinweise und Neuigkeiten.

Viel Spaß beim Stöbern!!!

 

Ferienangebote im Stadtgebiet und darüber hinaus

Liebe Eltern,

im Rahmen der "Extra-Zeit" zum Lernen finden Sie im Stadtgebiet unterschiedliche Angebote. Bitte informieren Sie sich auf der Seite der Stadt Übach-Palenberg, wenn Sie für Ihr Kind Bewegungsangebote oder zusätzliche Fördermaßnahmen suchen. 

Auf dem Soccerground der Lindenschule wird es zwei Angebote geben, eins durch das Mehrgenerationenhaus in der 1. bis 3. Ferienwoche jeweils montags bis donnerstags von 17.00 bis 19.00 Uhr,

Die Kinder bzw. Jugendlichen ab 12 Jahren sollen sich bitte über den Telegram Messenger und der Nummer 015734972979 anmelden.

Das andere Fußball-Angebot durch den offenen Kinder- und Jugendtreff wird in der 5. Ferienwoche, von Montag bis Samstag in der Zeit von 11.00 Uhr - 16.00 Uhr stattfinden. 

 

Gerne verlinke ich hier das Jugendsportcamp Sport in den Ferien

Wenden Sie sich an den Studienkreis oder die Schülerhilfe, die meines Wissens nach kostenlose Förderangebote machen.

Es wird auch ein Jugendherbergsangebot geben, das die Schulministerin in einem Brief ankündigt. 

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Ferien! Bleiben Sie gesund!

 

Weitere Ferienangebote

Infos Schulneulinge

Liebe Eltern der Schulneulinge,

Die Einschulungsfeier für Ihre Kinder wird - wenn sich nichts ändert - stattfinden am Donnerstag, 19. August. 

Frau Stief und Frau Engelen werden die Klassenlehrerinnen der neuen ersten Schuljahre werden. Weitere Infos zu Zeiten, Klasseneinteilung etc. erhalten Sie spätestens in der letzten Sommerferienwoche.

Viele Grüße

Heike Egner-Walter und Katja Ritter

P.S. Haben Sie mit Ihrem Kind schon unser Padlet besucht? Dies kann ich nur empfehlen!

Infos dazu finden Sie hier.

 

Abschied von unseren Großen

Am letzten Schultag mussten wir uns von unseren Vierern verabschieden. Deshalb gab es eine tolle Abschiedsfeier mit allen Lindenschulkindern... Lieder, Bodypercussion, Instrumente...und natürlich mit allen unser Lindenschulrap. 

Ihr wart großartig! Ein besonderer Dank geht an unsere Conni Holtz.  Natürlich durften auch viele gute Wünsche nicht fehlen... 

Ihr werdet uns fehlen! Alles Liebe von uns allen! 

Elternbrief Sommerferien

Liebe Eltern,

hier der aktuelle Elternbrief. Wir wünschen Ihnen allen schöne und erholsame Sommerferien! Bleiben Sie gesund! Wir sehen uns hoffentlich wieder am ersten Schultag Mittwoch, den 18.08.2021.

Für das Team der Lindenschule Heike Egner-Walter

 

Maskenpflicht nur noch im Schulgebäude

Liebe Eltern,

ab Montag, 21.6.21, müssen Masken nur noch im Schulgebäude getragen werden. Kinder bis 13 Jahre können eine Alltagsmaske tragen, wenn medizinische Masken ihnen zu groß sein sollten und daher nicht richtig passen. Denken Sie bitte auch an eine saubere Ersatzmaske.

Bleiben Sie gesund!

 

Pünktlicher Unterrichtsbeginn!

 Liebe Eltern,

da die Kinder sich direkt zu Schulbeginn (ab 8.00 Uhr!) in der Schule testen, muss ihr Kind pünktlich kommen!

Alle Stäbchen werden zusammen in das Sammelgefäß gegeben, das dann verschlossen wird. Dieses kann nachträglich nicht mehr geöffnet werden.

Kinder, die nach Schulbeginn kommen, nehmen nicht an den vorgesehenen Tests teil und müssen wieder nach Hause geschickt werden.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung – dies dient dem Schutz aller!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

lindenschule@gmx.net  .

 

P.S. Sollte Ihr Kind am Testtag seiner Klasse erkrankt sein, benötigt er am nächsten Tag einen negativen Selbsttest oder nimmt an einem Selbsttest hier in der Schule teil.

 

 

 

Hinweise zum Lolli-Test

Liebe Eltern,

Sie erhalten für zuhause einen Einzeltest in einem Briefumschlag, den Sie bitte erst öffnen und durchführen, wenn die Lehrerin Ihres Kindes Sie kontaktiert! Der Test wird nur benötigt, wenn der Pool-Test der Gruppe Ihres Kindes positiv ist.

Nähere Informationen finden Sie unter:

https://schulministerium.nrw/lolli-tests

Hier finden Sie die Elternbriefe auch in arabisch und anderen Sprachen.

Außerdem finden Sie dort kurze 'Filme, wie die Lolli-Tests funktionieren. 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an lindenschule@gmx.net

 

OGS-Antrag

Lieber Eltern, 

sollten Sie Ihr Kind zur OGS anmelden wollen, finden Sie hier den aktuellen OGS-Antrag.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Lohren, Stadt Übach-Palenberg.

Vielen Dank!

Endgeräte für unsere Lindenschulkinder

Wir freuen uns sehr!

Die dienstlichen Endgeräte für Lehrkräfte und  die mobilen Endgeräte für Schülerinnen und Schüler mit Bedarf zum Ausgleich sozialer Ungleichgewichte aus den Sofortausstattungsprogrammen an Schulen des Landes Nordrhein-Westfalen sind da.

Bürgermeister Walther sowie die Leiter*innen der Übach-Palenberg Schulen freuen sich darüber, dass die mobilen Endgeräte aus den Sofortausstattungsprogrammen des Landes Nordrhein-Westfalen in der letzten Woche an die Schulen ausgeliefert wurden.

Die Förderprogramme des Landes ermöglichen es den Lehrkräften, die Chancen digitaler Medien für Ihren Unterricht zu nutzen, online zu unterrichten und personenbezogene Daten rechtssicher zu verarbeiten sowie Schüler*innen mit Bedarf zum Ausgleich sozialer Ungleichgewichte mit digitalen Endgeräten zu versorgen.

Über den Fachbereich 8, Bildung und Vereinswesen, wurden die entsprechenden Anträge im Rahmen der Sofortausstattungsprogramme gestellt und parallel mit den Schulleitungen die Anzahl sowie Art der Endgeräte abgestimmt. Mit Erhalt der Zuwendungsbescheide der Bezirksregierung Köln, wurden die Beschaffungen schnellstmöglich durchgeführt.

Durch die Coronapandemie ist die Nachfrage nach mobilen Endgeräten stark gestiegen, was Lieferengpässe und lange Lieferzeiten zur Folge hatte. Umso mehr freuen sich alle Beteiligten, dass aufgrund des schnellen Handelns von Seiten der Verwaltung eine Auslieferung erfolgt ist und der Gesamt- und Lindenschule jetzt 194 Convertibles und den übrigen Schulen 327 iPads zur Verfügung stehen.

Stellvertretend für alle Schulen fand ein Termin zur Übergabe der Convertibles an der Lindenschule und zur Übergabe der iPads an der Städtischen Realschule statt.

Schulleiterin Heike Egner-Walter und Schulleiter Mirko Hagen freuen sich, dass die digitale Ausstattung an den Übach-Palenberger Schulen weiter Fortschritte macht. Mit den neuen Endgeräten wird die Ausstattung der Schulen zur Erstellung professioneller Online-Lehrangebote verbessert, das digitale Lernen kann jetzt noch besser umgesetzt werden.

Jetzt brauchen wir nur noch WLAN in der Schule, dann können die Geräte auch richtig genutzt werden.

Vielen Dank an Stadt und Land!

Musik macht Laune!

Am letzten Schultag vor den Ferien hat die Klasse 2 b noch einmal alles gegeben. Zu fetziger Musik trommelten alle Kinder, was das Zeug hielt. So können die Ferien kommen! Toll getrommelt!

Maskenpflicht auch an Grundschulen

Liebe Eltern,

ab Montag, 22.2.2021,  gibt es eine Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude.

Alle Kinder müssen nun auch im Klassenraum und an ihrem Platz durchgängig eine Maske tragen.

Natürlich denken wir auch an die erforderlichen Maskenpausen.

Falls Sie keine passende medizinische Maske für Ihr Kind besitzen, dürfen die Kinder eine Alltagsmaske tragen. Geben Sie bitte auch saubere Ersatzmasken mit.

Bleiben Sie gesund!

 

Musik mal anders

Die Sonne scheint, die ersten Frühlingslieder klingen durch die Schule. Und - damit alles auch in Coronazeiten nach den geltenden Bestimmungen abläuft, nutzt Frau Holtz unseren Schulhof gleich mit.

Eine tolle Idee, alle haben Spaß!

OGS - Beitragsrückerstattung für Selbstzahler

Liebe OGS-Eltern,

die Beitragsrückerstattung für Selbstzahler für den Monat Februar 2021 ist nun beschlossen. 

Zusätzlich werden die Beiträge der Selbstzahler für die Monate März, April und Mai zur Hälfte erstattet.

Bitte setzen Sie sich per Mail mit Frau Wolters in Verbindung (wolters@lindenschule.net unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontoverbindung).

Mit freundlichem Gruß 

 

 

 

Weihnachtsmänner unterwegs

Da haben einige Kinder aber gestaunt. 2 Weihnachtsmänner der Lindenschule waren schon vor dem 24. Dezember unterwegs...

Für alle Eltern und Kinder hier die Erinnerung: 

Am Montag, 21.12.2020, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr bitte die bearbeiteten Mappen in der Villa abgeben. Dort gibt es für jedes Kind ein kleines Weihnachtsgeschenk.  Wenn möglich bitte untereinander absprechen, damit nicht so viele Menschen kommen müssen und bitte Abstand halten.

Viele Grüße und gesunde Festtage!

Fast fertig...

Am Wochenende waren die "Maler" vor Ort und haben auf unserem Schulhof einen tollen Verkehrsübungsplatz entstehen lassen. Nun warten wir gespannt, was noch alles passiert, denn ganz fertig ist der Schulhof noch nicht.

 

Sicher zur Schule

Liebe Eltern,

bitte nutzen Sie die vorhandenen Parkflächen, wenn Sie Ihr Kind zur Schule bringen!

Kinder sind kleiner und können die Gefahren im Straßenverkehr noch nicht so gut einschätzen wie Erwachsene. Die falsch parkenden Autos blockieren die Sicht und stellen damit eine Gefahr für die Kindern dar. 

Vor der Schule ist daher absolutes Halteverbot. Auch das kurze Halten vor der Schule ist nicht erlaubt.

Bitte helfen Sie mit!  Fahren Sie rechtzeitig los und parken Sie auf den Parkflächen. 

Am besten ist es, wenn die Kinder zu Fuß zur Schule kommen. So haben sie die Gelegenheit, schon mit Freunden zu sprechen und an der frischen Luft wach zu werden.

Wir werden in der nächsten Zeit mit den Kindern immer mal wieder vor der Schule auf die Falschparker zugehen und mit der ZITRONE zeigen: Wir sind sauer! Nehmt Rücksicht!

 

 

Schulhof-Einweihung mit Zirkus Regenbogen

Mit dem Zirkus Regenbogen

 

 

Kontaktmöglichkeit

Da unser Telefon nicht durchgängig besetzt ist, und es keine Rufumleitung gibt, kontaktieren Sie uns bitte per mail.

lindenschule@gmx.net

Vielen Dank

Die Lindenschule ist Rucksack-Schule

Jetzt ist es so weit. Die Lindenschule ist Rucksack-Schule. Die Stadt Übach-Palenberg unterstützt das Sprach-Projekt, in dem Eltern aktuelle Schulthemen mit ihren Kindern in ihrer Herkunftssprache besprechen. Frau Labbadi konnte als Elternbegleiterin gewonnen werden und wird von Herrn Klein (KI Heinsberg) tatkräftig unterstützt. Die Treffen finden jeden Mittwoch gegen 11.00 Uhr in unserer Villa auf unserem Schulgelände statt. Kommen Sie vorbei, seien Sie herzlich Willkommen! Frau Holtz, unsere Sozialpädagogin, unterstützt das Projekt und steht für Ihre Fragen zur Verfügung.